Frieder Anders ist Gründer der Taiji Akademie und hat die Praxis des AtemtypTaiji zu ihrem Forschungsschwerpunkt gemacht. Die Lehre des individuellen Atemtyps berücksichtigt den Atemtyp des Taiji-Schülers. Er ist die Grundlage für die erfolgreiche Ausführung jeder einzelnen Übung. 

Frieder Anders ist Konzertsänger und über diesen Weg zur Terlusollogie® gekommen. www.lieder-abende.de

Frieder Anders verfasst “Taichi – Chinas lebendige Weisheit”, den ersten Taiji-Klassiker in deutscher Sprache (1985). Heute   
neu bearbeitet erhältlich unter folgendem Titel: Taichi, Grundlagen der fernöstlichen Bewegungskunst, Frieder Anders, Hrsg.,  
224 S., 2007, ISBN 978-3-7205-5027-7

Frieder Anders ist gemeinsam mit Judith Hechler Autor des Buches: "Innere Kraft durch AtemtypQigong" Theseus-Verlag 2009, ISBN 978-3-7831-9562-0. Erscheinungsdatum Mitte Januar 2009

Großmeister K. H. Chu, Meister der 5. Generation, genannt “Chu-London”, ernennt Frieder Anders als ersten Europäer zum Meister in der Yang-Familientradition (2002). 

Frieder Anders eröffnete die erste professionelle Taiji-Schule in Deutschland (1980).

Die Taiji Schule verbindet die traditionelle chinesische Lehrmethode mit den Prinzipien westlicher Wissensvermittlung unter   
wissenschaftlicher Aufsicht der Taiji Akademie zur integrierten Praxis.

Sie führen Schüler im authentischen Taiji der Yang-Familientradition von der “Form”, dem klassischen Bewegungsablauf, in 
Grund, Aufbau- und Vertiefungskursen bis zur Meisterklasse.

Neu erschienen: Innere Kraft durch Atemtyp Qigong,  Theseus Verlag, ISBN 978-3-7831-9562-0

www.taiji-anders.de